Skip to content

8. Juni 2011

Home is where your Heart is

Trautes Heim, Glück allein.

So sagt man doch, nicht wahr? Deshalb dachten wir, wenn man als Terraner schon so unheimlich weit weg von zu Hause ist, sollte man doch wenigstens so etwas ähnliches wie ein Dach über dem Kopf haben. Ein Quell der Ruhe und Geborgenheit.
Das heißt natürlich wenn man das Glück hat und ausnahmsweise nicht von einem Schwarm wildgewordener Necatoren verputzt wird. Und hier haben wir schon die terranische Raumstation (work in progress):

Achja, ganz am Rande sei erwähnt, dass die Chancen im Weltraum von einer Horde Necatoren gefressen zu werden sind in etwa so groß wie die Chance, das 2 Terraner aus einer Gruppe von 23 Terranern am gleichen Tag Geburtstag haben.

Read more from Allgemein

Share your thoughts, post a comment.

(required)
(required)

Note: HTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to comments